Photovoltaik zum günstigen Preis

Selbstbaugruppe - Beispiel

Hans Muster möchte eine PV-Anlage bauen mit diesen technischen Eckpunkten:

10

kWp

Leistung

10’000

kWh / Jahr

Ertrag

50

m2

Fläche

50

Std.

Arbeitsaufwand

13’000

CHF

Kosten (1’300 CHF / kWp)

Er baut die PV-Anlage mit der EWG in einer Selbstbaugruppe, Dabei bezieht er 2 Tage Arbeit und schuldet der Genossenschaft 38 Stunden Arbeit.

Wie kommt das zu Stande?

Ein Planer, Hans und 2 Selbstbauer arbeiten je 2 Tage (je 16.5 Std.) zur Errichtung der PV-Anlage. Der Planer leitet die Gruppe als erfahrener Experte an.

 

38 Std. Arbeit Schulden

Hans schuldet der Genossenschaft 33 Stunden für Arbeit aus der Selbstbaugruppe + 5 Stunden, die ihm für die Einarbeitung dazugerechnet werden.

24 Monate

Hans arbeitet im Verlauf der nächsten zwei Jahre die 38 Stunden (rund 5 Tage) in anderen Projekten ab.

70 CHF / Std.

Das muss Hans zahlen, falls er seine Arbeitsschulden nicht innerhalb der nächsten 2 Jahre abarbeiten kann.

Solarkurs

Lernen Sie alles rund um den Selbstbau von Solaranlagen.

Der nächste Kurs findet statt am 26. und 27. Februar 2021 im Strickhof Wülflingen
Anmeldung

Flyer zum Download